Wolf Schneider

Wolf Schneider, Baujahr 1954, ist studierter Theologe, gelernter Journalist und derzeit praktizierender Lehrer. Geboren im fränkischen Weißenburg suchte er zunächst studierend das Himmelreich zu Erlangen, war dann als Journalist und Unternehmer über 20 Jahre in Wohnhaft in München und entdeckt seit 10 Jahren lehrend und mit seinen Schülern lernend das wahre Leben in Berlin.

 

Als Radiojournalist hat er zwei Hörfunkpreise eingeheimst und als Mitbegründer einer der größten MultiMedia-Agenturen Deutschlands deren Aufstieg und Fall und die Hybris am Neuen Markt hautnah miterlebt. Etwa alle 7 Jahre hat er sich beruflich gehäutet, etwas anderes gemacht. Und jetzt ist die Zeit des Schreibens gekommen.