Jesko Wilke

Jesko Wilke, 1959 in Hamburg geboren, studierte Philosophie, Kunsttherapie und Kunstpädagogik. Danach war er einige Jahre in sozialen Einrichtungen tätig. Anschließend arbeitete er für die Verlagsgruppe Milchstrasse. Seit 2002 ist er Autor und freier Journalist. Er lebt mit Frau und Hund südlich von Hamburg. Sein erster Roman „Ghostwriter“ ist bei Rowohlt erschienen, weitere folgten.  

Mehr über Informationen über den Autor erfahren Sie auf seiner Facebook-Seite.