Gesa Neitzel

Gesa Neitzel, Jahrgang 1987, war Fernsehredakteurin in Berlin, bevor sie sich in Südafrika zur Rangerin ausbilden ließ und heute ausgewählte Safaris in ganz Afrika begleitet und Bücher über Afrikas Wildnis schreibt. 

2016 erschien ihr Bestseller "Frühstück mit Elefanten" bei Ullstein extra, zu dem auch eine Verfilmung geplant ist. Es folgte "The Wonderful Wild" (Ullstein 2019) und im August ist "Löwenherzen" erschienen, der Nachfolger zu "Frühstück mit Elefanten", ebenfalls im Ullstein Verlag. 

Ebenfalls im August 2021 ist das vegan Camping-Kochbuch "Safari Kitchen" im ZS Verlag erschienen. 

Weitere Infos gibt es auf www.gesaneitzel.com.