Silke Böschen

Silke Böschen hat viele Jahre als Moderatorin in der ARD gearbeitet. So war sie das Gesicht des Politik-Magazins „Kontraste“,  zuvor moderierte sie als zweite Frau überhaupt die „ARD- Sportschau“. In den „Tagesthemen“ präsentierte sie den Sport und führte im dritten Programm (RBB)  durch verschiedene Sendungen. Die vielseitige Dipl.-Journalistin hat auch als Fernsehreporterin für die Nachrichten- und Wirtschaftsredaktion gearbeitet und lebt mit ihrer Familie in Hamburg. Jetzt widmet sie sich neben der Weitergabe ihres Wissens als Trainerin dem Schreiben und arbeitet an ihrem ersten Roman.