Christian Seltmann

© 2015 Stefanie Zofia Schulz

Christian Seltmann studierte Geschichte und Germanistik in Bochum und arbeitete als Krankenwagenfahrer, Fernsehredakteur, Verlagsleiter, Dramaturg, Übersetzer, Theaterautor, Rocksänger, Fremdenführer, Matratzenauslieferer und Producer für Zeichentrickfilme. Heute lebt und arbeitet er als Buchautor in Berlin.

 

Für sein Kinderbücher wurde er bereits mehrfach ausgezeichnet:

  • "Leipziger Lesekompass 2015" der Stiftung Lesen und der Buchmesse Leipzig für Kommissar Ping und das Kaugummi-Geheimnis , Arena 2014
  • Zweiter Platz beim Preuschhof-Preis für Kinder-Literatur 2014 für Henri erbt ein Monster, Arena 2013
  • „Favorit“ der Stiftung Lesen, Herbst 2012 mit Kleiner Ritter Kurz von Knapp, Arena 2012
  • „Leipziger Lesekompass 2013“ in der Kategorie 6–10 Jahren für Kleiner Ritter Kurz von Knapp, Arena 2012

Weitere Informationen finden Sie auf der Homepage des Autors, bei Arena und Ullstein.