Hans Peter Vertacnik

Hans-Peter Vertacnik lebt als Schriftsteller, Kommunikations- und Medientrainer in Oberösterreich. Der ehemalige Leitende Polizeibeamte absolvierte eine Ausbildung an der Master School Drehbuch Berlin und veröffentlichte zwei Lyrikbände und mehrere Kriminalromane. Er wurde mit dem Luitpold-Stern-Preis ausgezeichnet. Mit dem Roman „Totenvogel“ stand er auf der Shortlist für den Leo-Perutz-Preis für Kriminalliteratur 2017.

Mehr über den Autor finden Sie auf der Website des Emons-Verlages Köln sowie auf www.dotbooks.de.