Silke Ziegler

Silke Ziegler, Jahrgang 1975, hat bis zur Geburt ihrer Kinder in diversen Kreditinstituten als Finanzassistentin gearbeitet. Seit einigen Jahren ist sie an der Universität Heidelberg tätig. Sie lebt mit ihrer Familie in Weinheim an der Bergstraße.

Zum Schreiben kam Silke Ziegler 2013 durch einen Zufall, als sie während eines Familienurlaubs in ihrem Lieblingsland Frankreich auf ihre erste Romanidee stieß. Seitdem hat sie mehrere Südfrankreichkrimis und Regiokrimis, die in ihrer Heimatstadt spielen, veröffentlicht.

Silke Ziegler verreist gern, vorzugsweise in ihre Herzensheimat, geht gern wandern und liest viel, wenn sie nicht gerade schreibt.

 

Mehr Informationen zu den bisherigen Veröffentlichungen gibt es auf der Website der Autorin: www.autorin-silke-ziegler.de

 

Ab Mai 2020 erscheint beim Ullstein Verlag die Trilogie

"Die Frauen von der Purpurküste" - frische Südfrankreich-Lektüre aus Collioure!